Digitalisierung Gesundheitswesen

Das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) hat einen deutlichen Anschub zur Digitalisierung der deutschen Kliniklandschaft und des gesamten Gesundheitswesens geleistet. Digitalisierung ist aber weder neu, noch ist Digitalisierung ein endlicher Prozess. Vielmehr stellt die Digitalisierung einen wesentlichen Baustein der Transformation der Kliniken dar. Im Magazin blicken wir auf einzelne Aspekte der Digitalisierung, sprechen mit Experten und geben Anstöße für neue Ideen.

Interoperabilität bleibt eine Herausforderung

11/09/2023|

"Das KHZG hat Patientenportal und Entlassmanagement zusammengebracht. Daten aus Aufnahme- und Behandlungsmanagement werden genutzt, um im Entlassmanagement früh aktiv zu werden und Patienten mit einzubeziehen“, erklärt Mathias Schmon, CEO von nubedian.

Versorger suchen Partner mit IT-Expertise

26/08/2023|

Kliniken verfügen naturgemäß über umfassende medizinische Kompetenzen. Geht es jedoch um IT-Expertise von Softwareentwicklung bis hin zu Sicherheitskonzepten, werden häufig externe Partner eingebunden, die Themen gezielt unterstützen oder übernehmen können.

Für mehr Sicherheit im Gesundheitswesen

13/07/2023|

Was ist, wenn im Krankenhaus nicht die menschliche, sondern die systemische Gesundheit auf dem Spiel steht? Sicherheit in Patientenportalen ist eine Produkteigenschaft, die in der Entwicklung berücksichtigt werden und vom ersten Schritt an mit aufwachsen muss.

Patienten suchen nach Orientierung

07/06/2023|

Beim Betreten eines Krankenhauses suchen Patienten auch nach räumlicher Orientierung. Angespannt, emotional und verunsichert treffen sie dabei oftmals auf verwinkelte und verworrene Gebäudekomplexe. Ein digitales Angebot hat hier das Potenzial, für Patienten eine echte Erleichterung zu sein.

Nach oben